Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Logo-Responsiv
blockHeaderEditIcon

   Alveslohe

Logo-Alveslohe-Wappen
blockHeaderEditIcon

   Alveslohe

Top-Menue
blockHeaderEditIcon
Anbaden-Uebrschrift
blockHeaderEditIcon

Freibad Alveslohe

Dienstag 14.07.2020
Auch heute spielt das Wetter leider nicht mit.
Darum ist das Freibad für heute geschlossen!
Morgen um 14.00 Uhr ist wieder geöffnet!
Es sind auch wieder Saisonkarten im Freibad erhältlich!
 

Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau der Alvesloher Grundschule

Heute, am 29.1.2015 fand die feierliche Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau der Grundschule Alveslohe statt.

Alle Kinder der Schule sowie Lehrer/innen, Eltern und viele Vertreter/innen der Gemeinde und Alvesloher Vereine waren anwesend. Die Kinder haben eigens eine Lied einstudiert und mit einem Trommelwirbel die Grundsteinlegung eröffnet. 


Die Rektorin Frau Speck und Bürgermeister Kroll begrüßten alle Anwesenden herzlichst. Unter anderem auch den  Architekten Herrn Sahling. Der Schulrat Herr Jürgen Hübner konnte leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen, hatte aber eine Grußwort gesendet, das Frau Speck vorlas.

Zitat: "Ich gratuliere den politisch Verantwortlichen für den mutigen und wichtigen Schritt, mit denen sie die Investitionen in die Zukunft der Grundschule Alveslohe umsetzen. Es gilt dabei der pädagogische Grundsatz des 1. Pädagogen, dass für eine Schule die Lehrer, die Mitschüler und dann der Raum zur Verfügung stehen müssen. Ich möchte zudem meine Freude über die Bestrebungen zur dauerhaften Sicherung des Schulstandortes Alveslohe zum Ausdruck bringen. Die Eltern werden dies sehr positiv wahrnehmen und zu schätzen wissen. Möge der Erweiterungsbau zur Stabilisierung der Schülerzahlen beitragen.“

In einer Kupferrolle, die eigens von Hans Hachmann gefertigt und für die Grundsteinlegung gespendet wurde, wurden für die Nachwelt 

  • 3 Zeitungen (Segeberger Zeitung, Umschau, Nord-Express)
  • Einladung zur Grundsteinlegung + Ansprache zur Grundsteinlegung
  • 1 Satz Euro-Münzen
  • Alle 5 Grundschulklassen mit den Namen der Schüler
  • 1 gemaltes Plakat der Betreuten Grundschule Alveslohe „Tigerenten“

gelegt und in das Fundament eingelassen. Diese Aufgabe übernahm nach alter Handwerkszunft der leitende Maurermeister Herr Schröder vom Baubetrieb Schröder. 

Nach dem offiziellen Teil freuten sich alle über die Einladung der Rektorin Frau Speck, in den Saal zu einem Kaffee und leckerem Kuchen zu kommen und sich wieder etwas aufzuwärmen. 

Die Erweitrung der Schule erfolgt in einer Modulbauweise. Hier ein Plan der Erweiterung und ein paar Bilder der Grundsteinlegung.

Grundriss-Schulerweiterungsbau  Schulanbau Westansicht  Schalanbau Nordansicht

Fuss- Gemeindeadresse
blockHeaderEditIcon

Gemeinde Alveslohe

Bürgermeister Peter Kroll
Bahnhofstr. 3a
25486 Alveslohe
Telefon: 04193 - 2033

Fuss-BGM Sprechstunden
blockHeaderEditIcon

Bürgermeister Sprechstunden

Dienstags und Donnerstags
16.00 Uhr - 17.00 Uhr

E-Mail: bgm@alveslohe.eu
www.alveslohe.eu

Fuss-Kontakt-Impressum
blockHeaderEditIcon

Impressum

Impressum - Datenschutz - Kontakt - Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*