Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Logo-Responsiv
blockHeaderEditIcon

   Alveslohe

Logo-Alveslohe-Wappen
blockHeaderEditIcon

   Alveslohe

Top-Menue
blockHeaderEditIcon
Anbaden-Uebrschrift
blockHeaderEditIcon

Freibad Alveslohe

Mo.-Fr. ab 14.00 Uhr geöffnet!
Sa. ud So.  ab 13.00 Uhr geöffnet!
Der Kiosk ist z.Zt leider nicht geöffnet!
Denken Sie also bitte daran, sich selbst etwas zum trinken mitzubringen.

Frühschwimmen ist für Inhaber einer Jahreskarte möglich.
Es muss zusätzlich einmalig eine Erklärung für Frühschwimmer unterzeichnet und bei der Bademeisterin abgegeben werden, da zu den Frühschwimm-Zeiten das Bad auf eigene Gefahr betreten wird und keine Badeaufsicht vor Ort ist.
 

Apr 18 2013

Energiesparen - wie geht das?

Vortrag der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein in Alveslohe

Auf Einladung der Alvesloher Grünen kommt am 25.04.2013 Frau Dipl. Ing. Architektin Angelika Grade-Schielein von der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein nach Alveslohe und wird einen Vortrag zum Thema "Energiesparen - wie geht das?" halten.


„Das Thema Energie sparen betrifft jeden! Gerade angesichts der gestiegenen - und voraussichtlich weiter steigenden - Energiepreise ist es notwendig, die energetische Verbesserung unserer Gebäude noch intensiver anzugehen. Und ein niedrigerer Energieverbrauch ist bei steigenden Preisen ein wichtiges Kriterium, denn gerade in den privaten Haushalten stellen die Heizkosten den größten Anteil der Betriebskosten dar. In unserem Vortrag werden die Grundlagen zum Stromsparen sowie zum richtigen Heizen und Lüften angesprochen". So kündigt sich die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein an.
 
Der Vortrag findet am 25.04.2013 im Clubraum des Bürgerhauses statt. Beginn der Veranstaltung ist um 20:00 Uhr. Dank der Projektförderung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ist der Vortrag kostenfrei. Im Anschluss an den Vortrag können auch Fragen gestellt werden, und es gibt ausreichend Informationsmaterial.
Fuss- Gemeindeadresse
blockHeaderEditIcon

Gemeinde Alveslohe

Bürgermeister Peter Kroll
Bahnhofstr. 3a
25486 Alveslohe
Telefon: 04193 - 2033

Fuss-BGM Sprechstunden
blockHeaderEditIcon

Bürgermeister Sprechstunden

Dienstags und Donnerstags
16.00 Uhr - 17.00 Uhr

E-Mail: bgm@alveslohe.eu
www.alveslohe.eu

Fuss-Kontakt-Impressum
blockHeaderEditIcon

Impressum

Impressum - Datenschutz - Kontakt - Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*