*
Alveslohe, Homepage, online, Alveslohes offizielle Homepage. Alveslohe eine kleine Gemeinde im Kreis Segeberg, in Schleswig Holstein.

Alles wissenswerte über Alveslohe. Postleitzahl 25486 PLZ 25486

Menu
Alveslohe Alveslohe
Informationen Informationen
Aktuelles Aktuelles
Gemeinderat Gemeinderat
Fraktionen Fraktionen
B90/DieGrünen B90/DieGrünen
Bürgerverein Bürgerverein
Satzungen-Protokolle Satzungen-Protokolle
Geschichte Geschichte
Feuerwehr Feuerwehr
Kirche Kirche
Baugebiete Baugebiete
Solarpartnerschaft Solarpartnerschaft
Bildung Bildung
Kita / Krippe Kita / Krippe
Grundschule Grundschule
Weiterführende Schulen Weiterführende Schulen
VHS-Alveslohe VHS-Alveslohe
Freizeit Freizeit
Veranstaltungen Veranstaltungen
Vereine Vereine
Freibad Alveslohe Freibad Alveslohe
Kultur Kultur
Chorgemeinschaft Chorgemeinschaft
Seniorenclub Seniorenclub
Sport Sport
Ehrenamt Ehrenamt
Fotogalerie Fotogalerie
Forum Forum
Impressum Impressum
Datenschutzhinweis Datenschutzhinweis
HVV-Auskunft

 

Mit dem HVV zu uns

News

News: aus Alveslohe 

20.06.2018 11:47 (21 x gelesen)

Bericht der UMSCHAU über die Einweihung des Mehrgenerationenplatzes in Alveslohe am 17.6.2018

Bericht der Umschau zur Einweihung des Mehrgenerationenplatzes am 17.6.2018



14.06.2018 11:23 (37 x gelesen)

Alvesloher WappenKonstituierende Sitzung der Gemeindevertretung Alveslohe

Am kommenden Dienstag dem 19. Juni um 19.30 Uhr findet die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates im Bürgerhaus Alveslohe statt.

Auf der Tagesordnung stehen die Wahlen des oder der Bürgermeister/in, die Stellvertreter/innen und die Amtseinführungen und Vereidigungen. Ausserdem die Besetzung der Ausschuss-Mitglieder und deren Ausschutzvorsitzende. 

Weiter Themen sind der Lärmaktionsplan, die Schulbausanierung und Sanerung der Kindergarten Toiletten. Anschaffung eines Mehrzweckfahrzeuges für die Freiwillige Feuerwehr uvm. 

Die Tagesordnung finden Sie hier bzw. auch auf der Seite vom Amt Kaltenkirchen-Land. 


https://www.kaltenkirchen-land.de/seite/156495/sitzungskalender.html



13.06.2018 17:46 (316 x gelesen)

Übergabe neuer Schutzkleidung an die Freiwilligen Feuerwehr Alveslohe

Am 12. Juni um 20.00 Uhr traten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Alveslohe, zur offiziellen Übergabe der neuen Schutzkleidung duch die Gemeinde an die Feuerwehrkameraden vor dem Alvesloher Feuerwehrgebäude, an.

Neue Schutzkleidung für die Feuerwehr

Die Gemeinde hat in den letzten zwei Jahren entsprechende finanzielle Mittel in den Haushalt mit eingeplant, so dass jetzt die Anschaffung der neue Einsatzschutzkleidung in einem Zug erfolgen konnte.  Die einheitliche Kleidung ist in einer hellen Farbe gewählt worden.

im Vordergrund zum Vergleich ein Kamerad mit der alten Uniform
(Im Vordergrund ein Kamerad mit der alten Schutzkleidung. Mit den Goldfarbenden Uniformen werden die Kameraden/innen besser gesehen)

Die Fachhandelsfirma C.B. König aus Halstenbek vertreten durch Matthias Norton  begleitete die Feuerwehr beratend bei der Auswahl der Kleidung. 
Die Schutzkleidung ist durch eine sogenannte PARALONMEMBRANE aus dem Hause Gore ausgestattet, was die Schutzkleidung sehr viel leichter macht und einen hohen Tragekomfort bietet. Das Obermaterial ist ein sehr robustes, mechanisch stark belastbares Titangewebe, welches in der Farbe Gold gewählt wurde, um unter anderem eine ggf. vorhandene Kontamination möglichst schnell zu erkennen.

links der alte Gurt, rechts die Uniform mit dem neuen integrierten Gurtsystem.Die Gruppe der Atemschutzträger hat zusätzlich ein integriertes Gurtsystem, dass den externen Gurt der sonst angelegt werden musste ersetzt und durch die bessere Positionierung des Gurtes im Brustbereich das Verletzungsrisiko der Wirbelsäule erheblich verringert.

Die Vorschrift besagt, dass Schutzkleidung nicht länger als 10 Jahre im Einsatz sein sollte, da danach die Schutzfunktion nachlassen könne.

Die Wichtigkeit einer intakten Feuerwehrschutzkleidung hatte ein Einsatz im Jahre 2014 in Rohlsdorf gezeigt. Dort war es während des Einsatzes zu einer Explosion eines Gasfahrzeuges gekommen. Bei den Kameraden blieben alle Körperteile die mit dem Schutzanzug bedeckt waren unverletzt. Die zum Teil schweren Brandverletzungen traten im Gesicht und an dne Händen auf.

BGM Peter Kroll, Matthias Norton von C.B. König und Wehrführer Thomas Amend

"Mit der neuen Schutzkleidung sind wir nach jetzigem Ermessen bestens ausgerüstet und können der Zukunft beruhigt entgegen gehen. Auch das Konzept mit dem integrierten Brustgurt ist zukunftsweisend." so Wehrführer Thomas Amend und bedankte sich bei Bürgermeister Peter Kroll und dem Gemeinderat für die Investion in die Feuerwehr.

Insgesamt hat die Gemeinde ca. 63.000 € in Funktionskleidung der Kameradinnen und Kameraden investiert. "Eine gute und sichere Investition für den Schutz der Kameradinnen und Kameraden" so Kroll.

Matthias Norton erklärte noch einige Details und die Vorteile der gewählten Schutzausrüstung. 

Im Anschluß gab es einen kleinen Imbiss für alle und schon ging es an die Einsatzplanung für die kommenden Wochen, unter anderem auch die Einsätze für das Ende Juli stattfindende Werner-Rennen in Hartenholm.



06.06.2018 16:55 (40 x gelesen)

Kultur im Dorf Alveslohe e.V.

Kultur im Dorf Alveslohe präsentiert:

SOATEBA - multi-vocal-band

Der Kultur-Export aus Kaltenkirchen - live in concert

Sonntag 24. Juni 2018 um 19.00 Uhr

SOATEBA live in concert am Sonntag dem 24. Juni um 19.00 Uhr im Bürgerhaus

SOATEBA begeistert! Die multi-vocal-band aus Kaltenkirchen ist ein Garant für gute Laune vor und auf der Bühne. Das umfangreiche Repertoir reicht von Rock, Pop, Schlager bis zum Musical. 
Freuen Sie sich schon jetzt auf ein tolles mitreißendes Konzert mit SOATEBA in Alveslohe.
SOATEBA sind ca. 14-16 Sängerinnen und Sänger und eine vierköpfige Band. Hier wird alles Live gespielt. 
Freuen Sie sich auf ein tolles Konzert mit vielen bekannten und vielen neuen Songs aus dem SOATEBA Repertoir. 

Sonntag, den 24. Juni 2018 um 19.00 Uhr im Alvesloher Bürgerhaus. 
Am Bahnhof / Paul Simon Weg  Ab 18.00 Uhr ist Einlass.

Eintritt im Vvk. 12,- € ermäßigt 10,- € 
Abendkasse 14,- €  ermäßigt 12,- €

Schüler und Studenten zahlen an der Abendkasse 7,-€ (nicht im VVK erhältlich) Bitte vorab reservieren!

Karten bekommen Sie
in Alveslohe beim Bloomenstall, der Alvesloher Post und 
Restaurant Taverna bei Christos
in Henstedt-Ulzburg bei Buchhandlung Rahmer Hamburger Str. 22a,
in Ellerau bei QS-Design & Druckservice Skandinavienallee 5 und
in Kaltenkirchen bei Buchhandlung Fiehland Holstenstr. 32
oder Sie reservieren Ihre Karten per Tel. unter 04193 27 43 oder  
04193 950 317 oder per Email an KID-Alveslohe@gmx.de oder www.kid-alveslohe.de



06.06.2018 16:29 (50 x gelesen)

Sommerfest für alle Alvesloher KinderAktiv für Alveslohe

Am 23.06.18 startet das Kinder-Sommerfest under dem Motto "Abenteuerland"
von 14.00 - 17.00 Uhr auf der Wiese vor dem Bürgerhaus.

Mit Spielspaß und Basteln, - Kaffee; Kuchen & Würstchen vom Grill.

Sommerfest für alle Alvesloher Kinder



06.06.2018 16:16 (45 x gelesen)

SoVD Grillfest auf dem Eichenhof am 23.06.2018 von 12:00 - 16:00 UhrSoVD Grillfest auf dem Eichenhof

An alle Alvesloherinnen und Alvesloher,
SoVD Mitglieder und Nichtmitglieder,

Endlich wieder Grillzeit - seid Ihr bereit?

Am 23.6.18 von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr veranstalted der  SoVD Alveslohe ein Grillfest auf dem Eichenhof - Auf dem Felde 14 in Alveslohe.

Für Mitglieder kostet der Grillnachmittag 10,- €,  für Nichtmitglieder 15,- €

Es gibt Essen und Getränke, Kaffee, Tee und Kuchen.

Im Namen des Vorstandes freut sich Gudrun Kroll auf Ihre Anmeldung bis zum 18.6.18 unter der Rufnummer 04193 - 92 651.



27.05.2018 17:53 (57 x gelesen)

"Rekordbesuch beim Anbaden im Alvesloher Freibad"

- 80 Jahre Freibad Alveslohe -

Anbaden 2018 bei schönstem Sommerwetter und 300 Besuchern

Freibad Öffnungszeiten:
Mo-Fr 14.00 - 19.00 Uhr
Sa. und So. 13.00 - 19.00 Uhr

Nachdem die Reparaturarbeiten durch eine Fachfirma abgeschlossen waren, die Gemeindemitarbeiter, die Mitglieder der Freiwillige Feuerwehr und viele freiwillige Helferinnen und Helfer des Fördervereins Freibad Alveslohe e. V. kräftig mit angepackt hatten sowie die ordnungsrechtliche und technische Abnahme unseres schönen Freibades durch die zuständige Behörde erfolgreich durchgeführt wurde, stand trotzdem bis Freitag die Freibadsaison 2018 auf des Messers-Schneide.

Es fehlte bis dato die für jedem Tag vorgeschriebene und erforderliche Schwimmaufsicht.

Mit vereinten Kräften vom Förderverein Freibad, der Gemeinde und mit der Unterstützung von Volker Mittmann vom Radiosender RSH gelang es uns, sehr kurzfristig 2 versierte Fachkräfte für die Schwimmaufsicht zu gewinnen.  
Außerdem konnten für Notfälle 2 weitere Rettungsschwimmer von der DLRG Pinneberg und Uetersen gewonnen werden.
Somit waren die schlaflosen Nächte der vergangenen Tage nicht umsonst gewesen und der Start in die Saison 2018 konnte beginnen.

Die Ersten trauten sich natürlich auch gleich ins Wasser

Bei 19, 8 Grad Wassertemperatur strömten über 300 Badegäste aus Alveslohe und den umliegenden Gemeinden in unserer Freibad, vergnügten sich im herrlich erfrischenden Nass und sorgten für einen absoluten Rekordbesuch beim Anbaden 2018.

Dies führte selbstverständlich dazu, dass bei Kaffee und Kaltgetränken die unzähligen Torten und weiteren Süßigkeiten sehr schnell ihre Abnehmerinnen und Abnehmer fanden und nach 1 1/2 Stunden zu einen Ausverkauf beitrugen.

An dieser Stelle möchte ich mich im Namen der Gemeinde bei allen Beteiligten, auch für für das besondere ehrenamtliche Engagement in den vergangen Tagen, sehr herzlich bedanken.

Wir alle freuen uns auf viel Sonne, einen schönen Sommer und eine erfolgreiche Badesaison 2018."

(Peter Kroll)



24.05.2018 16:04 (54 x gelesen)

Einladung zur Einweihung des neuen Mehrgenerationen-Platzes bei der Bürgerhalle AlvesloheEinladung zur Einweihung des neuen Mehrgenerationenplatzes in Alveslohe

Immer viel Spaß, Spiel und Sport für alle Generationen vor Ort!

Liebe Alvesloher Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste,

die lange Zeit des Wartens auf eine generationsübergreifende Begegnungs-, Kommunikations- und Freizeitstätte ist nun vorbei.

Im Namen der Gemeinde Alveslohe und der Arbeitsgruppe Mehrgenerationenplatz, die die Entstehung und Verwirklichung des Mehrgenerationenplatzes über 1 ½ Jahre mit viel zeitlichem Engagement begleitet hat, möchten wir alle Generationen sehr herzlich zur Einweihung und Eröffnungsfeier unseres neuen Treffpunktes am Bürgerhaus

am Sonntag, dem 17. Juni 2018, 14.00 – 17.00 Uhr,

sehr herzlich einladen.

An diesem hoffentlich schönen Sonntag wollen wir gemeinsam den Mehrgenerationenplatz zum Verweilen und Spielen in Besitz nehmen und die neuen Spielgeräte ausprobieren.

Besonderen Dank gilt schon heute allen Helferinnen und Helfern sowie den Förderern, die mit ihrer zeitlichen und finanziellen Unterstützung diesen Treffpunkt ermöglicht haben.

Die Arbeitsgruppe Mehrgenerationenplatz freut sich auf Ihre Anwesenheit und Ihren Besuch.

Regina Deilke, Malte Meyeroltmanns, Kevin Meinke

Christiane Strauß, Klaus Behncke, Peter Kroll

P.S.: Sollte es wider Erwarten nicht so schönes Wetter werden, so findet der offizielle Teil der Eröffnung und Einweihung im Bürgerhaus statt.



23.05.2018 12:53 (70 x gelesen)

Anbadein im Alvesloher Freibad


Liebe Alvesloher und Freibadbesucher,
am 26. Mai 2018 um 14:30 startet die Badesaison im Alvesloher Freibad mit dem traditionellen Anbaden.
Für gutes Wetter beim Anbaden wird garantiert!
Wie immer gibt es Kaffee und Kuchen.  

Viele sonnige Grüße vom Förderverein Freibad Alveslohe e.V.
 

Anbaden im Freibad Alveslohe am 26. Mai um 14.30 - Eintritt Frei und es gibt Kaffee und Kuchen!



15.05.2018 14:49 (84 x gelesen)

Leider müssen wir die Veranstaltung
am Samstag absagen.

Es tut uns sehr leid, aber auf Grund der schlechten Vorbestellungs- und Vorverkaufszahlen müssen wir diese Veranstaltung leider absagen!


Wenn Sie Karten im Vorverkauf gekauft haben bekommen Sie Ihr Geld bei Vorlage der Karte an der Abendkasse wieder! Wir werden in der Zeit von 19.00 - 20.00 Uhr vor Ort sein.

Wenn Sie nicht extra am Samstag dafür kommen wollen können wir Ihnen das Geld auch bei einer anderen Veranstaltung wiedergeben oder verrechnen. 

Sollten Sie Fragen haben rufen Sie gerne an: 04193 950 317 oder senden Sie uns eine Mail an kid-alveslohe@gmx.de

Viele Grüße
 

Ihr / Euer Kultur im Dorf Alveslohe Team


Kultur im Dorf Alveslohe e.V. präsentiertKultur im Dorf Alveslohe präsentiert - Marcel Kösling

Marcel Kösling
KÖSLING GEHT AUFS GANZE
Sa. 26. Mai 2018 - 20.00 Uhr im Bürgerhaus Alveslohe

Marcel Kösling in Kösling geht aufs Ganze - am 26. Mai um 20.00 Uhr im Alvesloher Bürgerhaus - Foto: Kerstin PukallDas Team von Kultur im Dorf Alveslohe e.V. freut sich auf das nächste Highlight in diesem Jahr. Marcel Kösling kommt mir seinem neuen Programm KÖSLING GEHT AUFS GANZE nach Alveslohe in das Bürgerhaus - Am Bahnhof Alveslohe.

Wann? Am 26. Mai um 20.00 Uhr. (Einlass ab 19.00 Uhr) 

KÖSLING GEHT AUFS GANZE! Von Hochzeiten und anderen Mutproben Das neue Kabarett-Programm von Marcel Kösling Wenn Marcel Kösling auf seine ersten 30 Jahre zurückblickt, ist er ganz zufrieden. Eigentlich. 60 (wahre) Facebook-Freunde – nun, das könnte etwas mehr sein. 90 Kilo – das wiederum könnte etwas weniger sein. Aber immerhin hat er eine Frau, die ihn liebt. Damit sie ihm trotz 30 – 60 – 90 nicht wegläuft, hat er sie noch schnell geheiratet und alle Erlebnisse drum herum in sein Kabarettprogramm „Kösling geht aufs Ganze!“ gegossen. Wieder einmal vereint die „Allzweckwaffe des jungen Kabaretts“ mühelos Kabarett, Zauberei, Comedy und Musik zu einem mitreißenden Mix, der jeden Zuschauer begeistert. ...



15.05.2018 14:40 (79 x gelesen)

Sonntags-Cafè am 27. Mai im Bürgerhaus Alveslohe

10. Sonntags-Cafe in Alveslohe

am 27. Mai 2018 ab 15.00 Uhr findet im Bürgerhaus Alveslohe am Bahnhof...

... das bereits 10. Alvesloher Sonntags-Cafè statt.

Es sind wieder alle Alvesloherinnen udn Alvesloher herzlichst zu dieser Veranstaltung vom Orga Team des Sonntagscafès eingealden. Es gibt wie immer leckere selbstgemachte Kuchen und Torten und Familie Stuff sorgt für Kaffee, Tee und Softdrinks.

Natürlich gibt es auch wieder die beliebte Spielecke für die kleinen.

Das Orga-Team Sonntags-Cafè freut sich auf Ihren / Euren Besuch.



15.05.2018 12:45 (133 x gelesen)

Stellenausschreibung Fachangestellter für BäderbetriebeStellenausschreibung

der Gemeinde Alveslohe

Die Gemeinde Alveslohe betreibt ein Freibad und hat für die Badesaison 2018 (von Mai bis September) die Stelle einer/eines

Fachangestellte/n für Bäderbetriebe

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden zu besetzen.

Es handelt sich um ein befristetes Arbeitsverhältnis.

Die Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Nähere Auskünfte zum Aufgabenbereich erhalten Sie telefonisch (Tel.: 04193 / 2033) im Gemeindebüro (Di. und Do. von 16.00 - 17.00 Uhr). Allgemeine Auskünfte erteilt Frau Kööp (Tel.: 04191 / 5009 - 20).

Bewerbungen erbitte ich per E-Mail an ina.koeoep@kaltenkirchen-land.landsh.de oder an das Amt Kaltenkirchen-Land, Schmalfelder Straße 9, 24568 Kaltenkirchen.

Gemeinde Alveslohe
Der Bürgermeister

gez. Kroll

Freibad Alveslohe



04.05.2018 18:15 (115 x gelesen)

Nahversorgung - Standortcheck-Alveslohe der BBE-Handelsberatung

Am 23.4.2018 fand die Auftaktveranstaltung zum Ortsentwicklungskonzept als "Bürgerwerkstatt" statt.

Viele Bürgerinnen und Bürger beteiligten sich an der Veranstaltung und nahmen rege auch an den Ideenfindungen zum Thema "Was ist gut was schlecht in Alveslohe" teil. An Stellwänden konnten die Teilnehmer/innen Ihre Anregungen aufschreiben und anpinnen. Es gab mehrer Bereiche wie z.B. "Kultur, Sport, Freizeit und Bildung", "Natur, Umwelt erneuerbare Energien", "Verkehr und Mobilität", " Nahversorgung ... " und noch mehr... 

Ein Auswertung Frau Müller Meernach demnächst bereitstellen.

Ausserdem wurde von Frau Müller-Meernach der Standortcheck Nahversorgung, der von der Gemeinde in Auftrag gegeben und von Dipl. Geogr. Oliver Ohm  von der BBE Handelsberatung erstellt wurde, vorgestellt.

Hier können Sie sich die Informationen dazu ansehen und herunterladen. 



24.04.2018 08:47 (111 x gelesen)

Das Freibad wird startklar für die Badesaison 2018 gemacht

Frühjahrsputz im Freibad

Am 20. April trafen sich im Freibad Alveslohe von 10 bis 14 Uhr die Helfer mit den Vereinsmitgliedern des Förderverein Freibad Alveslohe e.V., um das Freibad Alveslohe auf die Badesaison vorzubereiten.

Sechzehn fleißige Hände haben alle Räume komplett gereinigt und auf Vordermann gebracht. Es wurde auch volle Kraft entrümpelt, denn im Verlaufe der Zeit hat sich doch das Eine oder Andere angesammelt. Der Erste Hilfe Kasten im Freibad und der Ersthelfer Rucksack werden vom Förderverein überprüft und komplettiert. Zum Abschluss des Frühjahrsputzes wird der Förderverein Freibad Alveslohe e.V. einen Gärtner mit der Pflege des Efeus beauftragen.

Der Förderverein Freibad Alveslohe e.V. bedankt sich ganz herzlich bei den Helfern für die Unterstützung und wünscht allen Mitgliedern, Helfern und Besuchern eine tolle Badesaison 2018.



31.03.2018 12:51 (223 x gelesen)

Verkehrsberuhigung Diekskamp und EichenstraßeAlveslohe Wappen

"Nach diversen Ortsterminen mit dem Bauträger, dem zuständigen Fachingenieurbüro, mit der den Straßenbau ausführenden Firma, mit dem Amt Kaltenkirchen - Land und der Verkehrsaufsicht des Kreises Segeberg liegt nach über einem Jahr nun endlich die Anordnung für die Beschilderung als verkehrsberuhigter Bereich durch die Verkehrszeichen 325 sowie die angeordneten Parktafeln nach den Bestimmungen der Straßenverkehrsordnung für den Diekskamp vor.
Die dafür erforderliche Verkehrsbeschilderung ist bestellt und die Umsetzung wird in Kürze erfolgen.

Parallel dazu wird die Verkehrsberuhigung in der Eichenstraße nach Ostern durch eine beauftragte Fachfirma umgesetzt."

gez. Peter Kroll
Bürgermeister



28.03.2018 08:15 (343 x gelesen)

Gemeine Alveslohe

- Der Bürgermeister -

Gemeinde Alveslohe  - Bekanntmachung

Liebe Alvesloher Mitbürgerinnen und Mitbürger,

laut Beschluss der Gemeindevertretung vom 06. März 2018 wurde ich ersucht, einen Gemeindebrief zum geplanten Ortsentwicklungskonzept, deren Bedeutung für die Zukunft, die Möglichkeiten der Förderung und die Auswirkungen durch Parallelkonzepte darzustellen.

Dies erfolgt in der Chronologie der Ereignisse und Beschlüsse der vergangenen beiden Jahre:

Die Gemeinde richtete nach einem Beschluss der Gemeindevertretung eine interfraktionelle, nicht öffentlich tagende Arbeitsgruppe ein, die am 23. Januar 2016 zunächst mit der Thematik „Baulückenerfassung“ ihre Arbeit aufgenommen hat. Aufgrund zweier weiterer Beschlüsse vom 05. Juli und 1. November 2016 wurde dieser Arbeitsauftrag auf die zukünftige Dorfentwicklung erweitert.

Dabei werden in einem Ortsentwicklungskonzept mit der Unterstützung von Experten und den Anregungen der Mitbürgerinnen und Mitbürger Entwicklungsziele für die nächsten 20 bis 30 Jahre für unser Dorf festgelegt, die in der Regel auf die Bereiche Einzelhandel, Daseinsvorsorge, Dienstleistungen, Wohnen, Verkehr und Umwelt hinauslaufen. Begleitet und gesteuert wird dieses Konzept durch eine Lenkungsgruppe.

In dieser Arbeitsgruppe wurden auch die Punkte „Ortsentwicklungskonzept“ und „MarktTreff/Dorfladen“ in Form einer gemeinnützigen GmbH oder Genossenschaft als ultima ratio angesprochen, sollte nach Änderung des Flächennutzungsplanes und der Erstellung des Bebauungsplanes 28 für das HAGE-Gelände diesbezüglich kein Bauträger/Investor gefunden werden. Dies wurde nochmals auf der AG-Sitzung am 20. Juli 2017 erörtert. ... (klicken Sie bitte auf Mehr Infos für den erweiterten Text)



28.03.2018 08:00 (221 x gelesen)

Gemeinde Alveslohe

- der Bürgermeister -

Einladung zur Auftaktveranstaltung
Ortsentwicklungskonzept am 23.04.2018, 19.00 Uhr, im Bürgerhaus

Liebe Alvesloher Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Gemeinde hat ein Ortsentwicklungskonzept in Auftrag gegeben.

Mit Unterstützung des beauftragten Büros EMM І Kommunen und Projekte wollen wir gemeinsam mit Ihnen in einem ersten Schritt alle Ideen und Initiativen zur Entwicklung des Ortskernes erfassen.

Unter dem Motto: „Ortskern Alveslohe – Verändern, verbessern, aufwerten“

möchten wir im Rahmen einer Bürgerwerksatt Ihre guten Ideen und Anregungen aufnehmen und diskutieren.

Die Bürgerwerksatt findet am Montag, 23.04.2018, 19:00 Uhr – 22.00 Uhr, im Bürgerhaus, Am Bahnhof/Paul-Simon-Weg, 25486 Alveslohe, statt. Im Rahmen dieser Auftaktveranstaltung wird das Verfahren des Ortsentwicklungsprozesses vorgestellt.... 



23.03.2018 20:34 (172 x gelesen)

Oster Familiengottesdienst

Familiengottesdienst am Ostersonntag in der Christuskirche

Am So. 01. April 2018 findet um 9.30 Uhr der Oster-Familiengottesdienst in der Christuskirche in Alveslohe statt.

Es wird auch wieder ein Ostereiersuchen für die Kinder geben und ein Osterfühstück im Anschluss an den Gottesdienst für alle Besucher im Gemeindehaus. Kleine Beiträge zum Buffet sind herzlich wilkommen.



11.03.2018 16:49 (324 x gelesen)

Osterfeuer 2018



11.03.2018 15:35 (211 x gelesen)

Chorgemeinschaft Alveslohe

Auftritte der Alvesloher Chorgemeinschaft in und um Alveslohe

Die Alvesloher Chorgemeinschaft hat diese Jahr einige Auftritte geplant.

Hier die bereits bekannten Termine für das Jahr 2018

25.05.2018 - 19.30 Uhr Kreuzkirche Hamburger Str.  30 Henstedt-Ulzburg

KuKuHu (mehr infos hier unter http://kukuhu-fest.de/Vera.php)
T
eilnehmenden Chöre:
Chor Konzert "Abend der Chöre" 
Kantorei der Kreuzkirche
Rhener Chor
Chorgemeinschaft Alveslohe
Chor Charisma

01.06.2018 Sommerkonzert mit  dem Rhener Chor
23.06.2018 Verein der Hundefreunde in Alveslohe
16.09.2018 Grünes Marktfest am Sonntag in Alveslohe
07.10.2018 1530 Uhr Konzert im Fürstenhof Henstedt-Ulzburg
Sept./Okt. 2018 Seniorenheim Kursana in Wedel
8 oder 9.12.2018 Weihnachtskonzert in der Alvesloher Kirche
15.12.2018 Senioren-Weihnachtsfeier in Alveslohe

Weitere Informationen zu Ort und Uhrzeiten werden kurzfristig vorher bekannt gegeben.

Chorgemeinschaft Alveslohe - Text trifft Technik

Foto: Text frifft Technik



(1) 2 3 4 ... 8 »
Alveslohe, Schleswig-Holstein, Kreis Segeberg
Alvesloher Wappen Beschreibung: In Grün ein silberner Dreiecksschild mit einem roten Pfeileisen (Strahl) mit der Spitze nach rechts; im Schildfuß ein schmalerer silberner Wellenbalken über einem gleichen breiteren

Alveslohe
Bürgermeister
Peter Kroll
Bahnhofstr. 3 A
25486 Alveslohe
Schleswig-Holstein

Tel: 
04193-20 33
Fax:
04193-959 562

E-Mail:
bgm@alveslohe.eu

Bürgermeister-
Sprechstunden

Di. u. Do.
16.00-17.00

Veranstaltungskalender
Minikalender
 Jun 2018 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Heute
Wetter

 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail